TV Hessigkofen-Tscheppach

Der Turnverein Hessigkofen-Tscheppach pflegt das Turnen aller Alters- und Fähigkeitsstufen. Er fördert die Kameradschaft und Geselligkeit unter den Mitgliedern. Der Turnverein Hessigkofen-Tscheppach ist Mitglied des Solothurnischen Turnverbandes SOTV und damit auch des Schweizerischen Turnverbandes STV. Er ist politisch und konfessionell neutral.

Die Gründung des Vereins geht ins Jahr 1969 zurück. Seit dem Gründungsjahr bis 2007 war der Verein ein reiner Damenturnverein und war unter dem Namen DTV Hessigkofen-Tscheppach weit über die Kantonsgrenzen hinaus bekannt.

 Im Jahr 2004 entschlossen sich die Vereinsleitung und seine Mitglieder den DTV weiter zu öffnen. Mit der Gründung der Riege Indiaca-Mixed hatte fortan auch das männliche Geschlecht Zutritt. Diese Veränderungen führten schliesslich dazu, dass an der GV 2007 aus dem DTV der jetzige TV wurde. Die Mitglieder trainieren heute hauptsächlich für die Kantonale Indiaca-Meisterschaft.

 An der Kantonalen Indiaca-Meisterschaft 2019/20 startet der TV Hessigkofen Tscheppach in folgenden Kategorien:

  • Mixed 40+
  • Herren 40+


Vorstellung des Vereins im Azeiger: Zum Artikel